Studium & Weiterbildung > Universitätslehrgänge und Lehrgänge > Lehrgang Medizinische Führungskräfte

Lehrgang für Medizinische Führungskräfte

Der Lehrgang Medizinische Führungskräfte (für Abteilungs- und Krankenhausleitung) der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität wird in Kooperation mit der Akademie für Medizin und Management durchgeführt. Er trägt den Anforderungen für medizinische Führungskräfte durch ein entsprechend gestaltetes Curriculum Rechnung.

Der Lehrgang besteht aus fünf Basismodulen und zusätzlichen Vertiefungsmodulen. Nach erfolgreichem Abschluss der Basismodule 1 bis 5 wird ein Lehrgangszertifikat ausgestellt. Werden zusätzlich die Vertiefungsmodule 1 bis 3 absolviert, erfolgt eine Anerkennung als Managementausbildung für Abteilungsvorstandspositionen durch den Wiener Krankenanstaltenverbund.


Hintergrund

Der Erfolg einer medizinischen Führungskraft beruht auf drei Qualifikationen:

  • Fachkompetenz
  • sozialer Kompetenz
  • Methodenkompetenz

Der Lehrgang der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität in Kooperation mit der Akademie für Medizin und Management trägt diesen Anforderungen durch ein entsprechend gestaltetes Curriculum Rechnung. Der Lehrgang besteht aus fünf Basismodulen. Zusätzlich werden drei Vertiefungsmodule im Bereich der Medizinökonomie angeboten.


Hauptinhalte

  • Training des grundlegenden Operativen und Strategischen Managements
  • Auftreten in der Öffentlichkeit bei schwierigen Situationen
  • Umgang mit Konflikten und schwierigen Mitarbeitersituationen
  • Ärztliche Haftung (organisationsrechtliche und forensische Aspekte)
  • Anwendung der Methoden des Qualitätsmanagements in der Medizin

Ziele

Der Lehrgang Medizinische Führungskräfte (für Abteilungs- und Krankenhausleitung) will folgende Kompetenzen und Skills vermitteln:

  • Erlangung von Management Skills
  • Verständnis für strategisches Management im Krankenhaus
  • Erlernen von Leadership und Organisationsmanagement
  • Kurzüberblick über Zivil- und Strafrecht
  • Erlernen von Grundlagen des Gesundheitswesens

Zielgruppe & Zulassungsvoraussetzungen

Der Lehrgang Medizinische Führungskräfte (für Abteilungs- und Krankenhausleitung) richtet sich an Medizinerinnen und Mediziner, die bereits im medizinischen Berufsfeld tätig sind.

Inhalte & Aufbau

Hauptinhalte

  • Training des grundlegenden Operativen und Strategischen Managements
  • Auftreten in der Öffentlichkeit bei schwierigen Situationen
  • Umgang mit Konflikten und schwierigen Mitarbeitersituationen
  • Fragen der ärztlichen Haftung (organisationsrechtliche und forensische Aspekte)
  • Anwendungen der Methoden des Qualitätsmanagements in der Medizin


Basismodule

Der Lehrgang besteht aus fünf Basismodulen. Pro Basismodul werden 30 DFP-Punkte (sonstige Fortbildung) vergeben. (Achtung: Der Postwurf-Folder beinhaltet eine nicht korrekte DFP-Information!) 

Detaillierte Beschreibungen der Lehrgangsmodule 1 – 5 finden Sie im Downloadbereich.


Vertiefungsmodule

Die Vertiefungsmodule können separat und unabhängig zum Lehrgang gebucht werden. Werden die Vertiefungsmodule 1 bis 3 gemeinsam mit dem Lehrgang absolviert, erfolgt eine Anerkennung als Managementausbildung für Abteilungsvorstandspositionen durch den Wiener Krankenanstaltenverbund.

Pro Vertiefungsmodul werden 30 DFP-Punkte (sonstige Fortbildung) vergeben. (Achtung: Der Postwurf-Folder beinhaltet eine nicht korrekte DFP-Information!)

Die detaillierten Beschreibungen der Vertiefungsmodule Medizinökonomie VMMÖ 1 bis 3 finden Sie im Downloadbereich.

Ein Quereinstieg ist möglich.

Termine & Kosten

Lehrgang für Medizinische Führungskräfte 2016/17

  • Modul 1: 29.09. bis 01.10.2016
  • Modul 2: 24.11. bis 26.11.2016
  • Modul 3: 19.01. bis 21.01.2017
  • Modul 4: 20.04. bis 22.04.2017
  • Modul 5: 08.06. bis 10.06.2017

 

Lehrgang für Medizinische Führungskräfte 2017/18

  • Modul 1: 28.09.-30.09.2017
  • Modul 2: 23.11.-25.11.2017
  • Modul 3: 25.01.-27.01.2018
  • Modul 4: 05.04.-07.04.2018
  • Modul 5: 24.05.-26.05.2018


Vertiefungsmodule Medizinökonomie (VMMÖ) 2016/17 und 2017/18

VMMÖ-Modul BWQ:

  • 20.10. bis 22.10.2016
  • 19.10. bis 21.10.2017
    (Betriebswirtschaft- und Qualitätsmanagement)

VMMÖ-Modul BFC:

  • 09.03. bis 11.03.2017
  • 01.03. bis 03.03.2018
    (Buchführung und Controlling)

VMMÖ-Modul BWM:

  • 11.05. bis 13.05.2017
  • 07.06. bis 09.06.2018
    (Betriebswirtschaft und Medizin)

Gebühren

Die Lehrgangsgebühren sind umsatzsteuerfrei und beinhalten alle Kursunterlagen und Prüfungsgebühren. Nicht enthalten sind Verpflegungs- und Aufenthaltskosten sowie die Seminarpauschale im Seminarhotel.

Bei Anmeldung bis zum 31.7. des jeweiligen Studienjahres (nach diesem Termin wird eine Bearbeitungsgebühr von € 100,- verrechnet):

  • Alle Basismodule:
    € 3.450,-
  • Alle Basis- und Vertiefungsmodule:
    € 5.550,-
  • Alle Vertiefungsmodule:
    € 2.460,-
  • Einzelbuchung Vertiefungsmodul:
    € 870,-

Kontakt, Information & Anmeldung

Das Anmeldeformular für die Lehrgänge 2016/17 sowie 2017/18 finden Sie hier.

Wir bitten Sie, das ausgefüllte Formular an folgende Mail-Adresse zu übermitteln: fuehrungskraefte@pmu.ac.at.

 

 

Prof. Dr. Reinhard Ammer
Lehrgangsleitung

Mobil: +43 664 2216734
E-Mail: reinhard.ammer@pmu.ac.at
Jennifer Fischer
Mitarbeiterin Universitätsleitung

Tel.: +43 662 2420-80003
E-Mail: jennifer.fischer@pmu.ac.at