Akademische Feier mit Inauguration von Prof. Eugen Trinka als Dekan für klinische Angelegenheiten

26.06.2018

Im Rahmen einer Akademischen Feier am 25. Juni 2018 erhielten fünf Habilitanden ihre Urkunden über den akademischen Titel "Privatdozent" verliehen:

  • Priv.-Doz. Dr. med. Johannes Bükki,
    Palliative Care, Universitätsinstitut für Pflegewissenschaft und -praxis der PMU
  • Priv.-Doz. Dr. med. univ. Dr. med. vet. Christian Andreas Schmittinger,
    Anästhesiologie, Luzerner Kantonsspital
  • Priv.-Doz. Dr. rer. nat. Verena Andrea Elisabeth Wally,
    Experimentelle Dermatologie, Universitätsklinik für Dermatologie Salzburg
  • Priv.-Doz. Dr. med. univ. Robert Bogner,
    Chirurgie, Krankenhaus Oberndorf
  • Priv.-Doz. Dr. rer. nat. Christian Reinhard Mayr, B.rer.nat., MSc,
    Physiologie, Universitätsinstitut für Physiologie und Pathophysiologie der PMU

Univ.-Prof. Dr. Eugen Trinka (siehe Bild rechts), Vorstand der Universitätsklinik für Neurologie Salzburg, wurde als Dekan für klinische Angelegenheiten der Paracelsus Universität inauguriert. Er ist seit 1. März 2018 offiziell im Amt und folgt Univ.-Prof. Dr. Heinrich Magometschnigg nach, der als Ärztlicher Direktor des Uniklinikums Salzburg in den Ruhstand trat und auch seine Funktion als Dekan niederlegte.

Fotos: PMU/wildbild