Akademische Feier der Paracelsus Universität

03.03.2009

Am 3. März 2009 fand an der Paracelsus Universität eine akademische Feier anlässlich mehrerer Habilitationen, der Verleihung einer Forschungsprofessur und der Inauguration der Dekanin für Studentische Angelegenheiten statt.

Die Parcelsus Universität gratuliert mit Stolz allen Privatdozenten zu Ihrer erfolgreichen Habilitation:

Priv.-Doz. Dr. Christoph Lanschützer / Dermatologie

Priv.-Doz. Dr. Jörg Hutter / Chirurgie

Priv.- Doz. Dr. Mark Tauber / Unfallchirurgie

Priv.- Doz. Dr. Alfons Gegenhuber / Innere Medizin

Priv.- Doz. Dr. Lukas Daha / Urologie

Priv.- Doz. Dr. Anton Ponholzer / Urologie


Anlässlich dieser Feier wurde Univ.-Doz. Dr. Herbert Reitsamer die Forschungsprofessur für "Experimentelle Ophtalmologie und Glaukomforschung" offiziell übertragen.

V. l. n. r.: Univ.-Prof. Dr. Markus Ritter, Univ.-Prof. Dr. Herbert Reitsamer, Rektor Univ.-Prof. Dr. Herbert Resch


Im Zuge der Feierlichkeiten fand auch die offizielle Verabschiedung von OA Dr. Monika Killer und die Inauguration der neuen "Dekanin für Studentische Angelegenheiten", Priv.-Doz. Dr. Rosemarie Forstner, statt.

Rektor Univ.-Prof. Dr. Herbert Resch bedankte sich bei OA Dr. Monika Killer für ihr Engagement im Zuge ihrer langjährigen Tätigkeit als "Dekanin für Studentische Angelegenheiten".

Rektor Univ.-Prof. Dr. Herbert Resch verleiht Priv.-Doz. Dr. Rosemarie Forstner die Dekanswürde und bedankt sich für ihre Bereitschaft die Funktion als "Dekanin für Studentische Angelegenheiten" zu übernehmen.