Akademische Feier. Die Paracelsus Universität freut sich über 9 Promotionen, 5 Habilitationen und 6 Ehrungen

29.03.2011

Am 29. März 2011 fand an der Paracelsus Universität eine akademische Feier anlässlich mehrerer Habilitationen, Promotionen und Ehrungen statt. Die Paracelsus Universität gratuliert mit Stolz allen Privatdozentinnen und Privatdozenten zu ihrer erfolgreichen Habilitation:

  • Priv.-Doz. Dr. Christoph Siepe
  • Priv.-Doz. Dr. Monika Huber
  • Priv.-Doz. Dr. Martina Hager
  • Priv.-Doz. Dr. Herwig Pieringer
  • Priv.-Doz. Dr. René Fortelny

Die Paracelsus Medizinische Privatuniversität freut sich auch über 9 neue Promovendinnen und Promovenden: 

  • Dr. Martin Robert Kurz
  • DI Dr.scient.med. Rainer Penzkofer
  • Dr.rer.nat. Dr.scient.med. Ljiljana Paras
  • Dr.scient.med. Heidemarie Dobias MA rer.nat
  • Mag. Dr.scient.med. Elisabeth Adleff, MSc
  • DI Dr.scient.med. Sebastian Eberle
  • DI(FH) Dr.scient.med. Alfred Niederberger
  • Mag. Dr.scient.med. Tim Johansson, MSc
  • Dr. Karine Sahakyan PhD

Bild: Rektor Herbert Resch umringt von den neuen PromovendInnen

Prof. Erwin Rovan erhält Ehrenzeichen

Nach acht Jahren intensiver Aufbauarbeit als Koordinator zwischen der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Paris-Lodron Universität Salzburg und der Paracelsus Universität wurde Univ.-Prof. Dr. Erwin Rovan feierlich bedankt. Für sein Engagement erhielt er aus den Händen von Prof. Julian Frick und Prof. Herbert Resch eine Ehrenmedaille der Universität überreicht.

Bild v.l.: Rektor Herbert Resch, Prof. Erwin Rovan und Ehrenrektor Prof. Frick

Verdienste in der Lehre

Prof. Frick ehrte Prof. Hans Malissa, Prof. Michael Breitenbach, Prof. Nikolaus Schmeller, Prof. Gunther Ladurner und Dr. Franz Chmelizek für deren Einsatz und Arbeit als Lehrbeauftragter der Paracelsus Universität.