Ausschreibung: Stiftungsprofessur des Landes Salzburg für Molekulare Regenerationsmedizin / Endowed Professorship by Land Salzburg in Molecular Regenerative Medicine

24.10.2007

An der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität ist die Stelle einer Stiftungsprofessur des Landes Salzburg für Molekulare Regenerationsmedizin zu besetzen.

Der/die Bewerber/in soll eine hervorragende internationale wissenschaftliche Qualifikation aufweisen und Experte/Expertin in Methodologien der Molekularen Regenerationsmedizin (z.B. funktionelle Proteomiks, Signaltransduktion, Angiogenese, dreidimensionale Zellkulturen, Stammzellen) sein. 

Die Stiftungsprofessur ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst für fünf Jahre zu besetzen. Eine Fortführung nach dieser Zeit ist beabsichtigt. Zusätzlich zu den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, wissenschaftlicher Werdegang, Publikationsliste) ersuchen wir um eine Darstellung der bisherigen Forschungs-Schwerpunkte sowie der akquirierten Drittmittelförderungen und Grants.

Die Paracelsus Medizinische Privatuniversität strebt die Erhöhung des Frauenanteils in ihrem Personalstand an und lädt daher qualifizierte Interessentinnen zur Bewerbung ein. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen.  

Anstellungsbedingungen, Details der Stiftungsprofessur und Format der Bewerbung, finden Sie hier.

Das offizielle Bewerbungsschreiben ist bis zum 31. Dezember 2007 ausschließlich per e-mail an claudia.melchart@pmu.ac.at zu senden.

Die weitere Vorgehensweise für die online Übermittlung der Bewerbungsunterlagen wird Ihnen in einem Bestätigungsschreiben (e-mail) mitgeteilt. Diese Bewerbungsunterlagen müssen bis 31. Dezember 2007 eingelangt sein.


A Position for an Endowed Professorship by Land Salzburg in Molecular Regenerative Medicine is open at the Paracelsus Medical University.

The applicant should have exceptional international scientific qualifications and be an expert in the methodologies of molecular regenerative medicine (e.g. functional proteomics, signal transduction, angionesis, 3D cell cultures, stem cells).

The professorship is for immediate occupancy, initially set for five years. Continuation of this position after this time period is planned. In addition to the usual documents provided (curriculum vitae, scientific career history, publication list), we request a presentation of previous research programs, as well as of acquired third-party fundings and grants.

The Paracelsus Medical University strives in raising the percentage of female employees and therefore invites qualified women interested in this position to apply. When the qualifications are identical, preference will be given to female applicants.

For terms of employment and details of the professorship see here.

A cover letter of application should be sent by December 31th, 2007 per e-mail only to the following address: claudia.melchart@pmu.ac.at.

The online submission of all supporting documents must be completed by December 31th, 2007 as outlined in the letter of confirmation you will receive from the university in response to your letter of interest (e-mail).