Ein neues Studentenheim für die Universitätsstadt Salzburg.

02.08.2011

Am 1. August öffnete das PMU-Studentenheim seine Pforten. Mit optimaler Anbindung zur S-Bahn sowie zu den städtischen O-Bus Linien und nur einen Steinwurf von dem Salzach-Fahrradweg und der Paracelsus Universität entfernt, bieten sich angehenden Ärzten, aber auch Studierenden anderer Studienrichtungen, tolle Wohngelegenheiten zu für Salzburger Verhältnisse erschwinglichen Preisen.

Die 97 Garconnieren sind alle modern ausgestattet (z.B. W-LAN), mit kleiner Einbauküche, eigenem Bad und WC, in einer Größe zwischen 24 und 30 m2. Die Monatsmiete beträgt 360 Euro bzw. 295 Euro für sozial bedürftige Studierende gemäß StudHG.

Die Heimat Österreich hat das neue Heim errichtet, betrieben wird es vom Salzburger Studentenwerk.

Nähere Infos und Reservierungsanfrage unter: www.studentenheim.at