Einladung zu Veranstaltungen an der Schnittstelle Neurowissenschaften & Psychotherapie

26.05.2011

Kongress "Neurobiologie der Psychotherapie"

Termin: 1.-3. Juli 2011,
Ort: Große Aula der Universität Salzburg, Max-Reinhardt-Platz, Salzburg
Schwerpunktthema: Perspektiven und systemtherapeutische Innovationen

Der 4. Kongress "Neurobiologie der Psychotherapie" thematisiert in 20 Hauptvorträgen, einer Podiumsdiskussion (Moderation: Gert Scobel) und 24 Workshops die aktuelle Befundlage zur neurowissenschaftlichen Erforschung von Outcome und Prozessen der Psychotherapie. Weitere wesentliche Themen werden sein die effektive Konnektivität und (pathologische wie physiologische) Synchronisation im Gehirn sowie Perspektiven auf therapeutische Anwendungen, vor allem der adaptiven Neuromodulation und des Neurofeedbacks.

Hauptreferenten: Wolfgang  Aichhorn, Ludwig Aigner, Niels Birbaumer, Simon Eickhoff, Herta Flor, Thomas Fuchs, Hermann Haken, Christiane Heim, Thilo Kircher, Klaus Mathiak, Anne Schienle, Günter Schiepek, Gunther Schmidt, Christian Schubert, Wolf Singer, Guido Strunk, Peter A. Tass, Dieter Vaitl, Kai Vogeley, Hans Westmeyer

Zertifizierung:

  • Österreichischen Akademie für Psychologie (AAP):  17,5 Stunden (Weiterbildung für Klinische PsychologInnen)
  • Österreichischen Akademie I ÖAP: 18 Einheiten (Fort- und Weiterbildungsveranstaltunggemäß Psychologengesetz)
  • Österreichischen Ärztekammer: 17 DFP (Fortbildungs-ID: 453185: „ Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin")

Wissenschaftliche Leitung: Günter Schiepek, Christian Schubert, Christoph Stuppäck, Michael Zaudig

Anmeldungen & Information:  www.neurobiologiederpsychotherapie.com

Veranstalter: Paracelsus Medizinische Privatuniversität, Medizinische Universität Innsbruck, Universität Salzburg, Europäische Akademie der Wissenschaften und Künste


Summer School "Human Change Processes"

Psychologieprozessforschung, Neurowissenschaften, Neuromodulation, Komplexe Systeme, Nichtlineare Dynamik, Beratungsforschung, Real-Time Monitoring, Therapieausbildungsforschung, MR-Bildgebung, Suizidforschung, Social Change Processes, Governance

Termin: 15. – 18.7. 2011
Ort: Bildungszentrum  Kloster Seeon

Wissenschaftliche Leitung: Günter Schiepek, Reinhold Fartacek, Wilfried Leeb

Veranstalter: Forschungsinstitut für Synergetik und neurowissenschaftliche Therapieforschung der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität in Kooperation mit dem Institut  für systemisches Management und Public Governance der Universität St. Gallen und der Europäischen Akademie für Wissenschaften

Information & Anmeldung:  Ingrid Steer, Christian-Doppler-Klinik, Ignaz-Harrer-Straße 79, A-5020 Salzburg;  +43(0)662-4483-4620 mailto: i.steer@salk.at

Nähere Information finden Sie hier zum Download.