Einladung zum "Forum Medizin 21" - zugleich 45. Kongress für Allgemein- und Familienmedizin - von 22. bis 24.09.2011

15.09.2011

Von 22. bis 24. September 2011 findet das "Forum Medizin 21" - zugleich der 45. Kongress für Allgemein und Familienmedizin der DEGAM in Zusammenarbeit mit der ÖGAM und SÜGAM - statt. Der diesjährige Kongress, zu welchem sich erfreulicherweise schon an die 300 Teilnehmer aus dem In- und Ausland angemeldet haben, widmet sich dem Thema "Polypharmakotherapie im Spannungsfeld zwischen Klinik und Hausarzt". Neben hochkarätigen Vorträgen, praxisnahen Workshops und spannenden Symposien erwarten die Teilnehmer Beiträge aus dem gesamten Spektrum allgemeinmedizinischer Forschung im deutschsprachigen Raum.    


Nähere Informationen zu Programm und Anmeldung entnehmen Sie bitte der Kongress-Homepage www.forummedizin21.at  (Mitglieder der DEGAM, ÖGAM und SÜGAM sowie Mitarbeiter der PMU, SALK und PLUS können sich bis 15. August noch zum Frühbucher-Preis anmelden.)

Einen interessanten Artikel zum Kongressthema finden Sie zudem im E-Book des Universitätsmagazins "Paracelsus Today" auf Seite 8.