Erster Lehrlingstag an der PMU mit vier spannenden Karrierewegen

15.09.2021

Die PMU ist auch ein attraktiver Arbeitgeber für Lehrlinge aus sämtlichen Bereichen. Beim ersten Lehrlingstag standen vier Nachwuchs-PMUler aus den Arbeitsfeldern IT, Chemielabor, präklinische Forschung und Multimedia Technology im Rampenlicht. Sie stellten vor, was sie seit ihrem Start an der PMU schon gelernt haben. Organisiert wurde das neue Format von Betreuerin Natascha Riemer.

Matthias Sorger verstärkt seit zwei Jahren das Team von IT-Leiter Daniel Nobis. Er weihte bei seiner Präsentation jeden ein, wie Netzwerke funktionieren, referierte über Steckplätze und steckte dabei mit seiner Begeisterung gleich jeden Zuhörer an.

Für André Oberlechner ist die Labortierpflege bei Clemens Koller ein Traumberuf. Er gab Einblicke in seine Tätigkeiten, Wochpläne und Kompetenzen, die notwendig sind. Beeindruckend: Das hohe Verantwortungsbewusstsein, das er schon in der Lehre mitbringt.

Kristina Jungbauer ist Teil des Teams von Professorin Daniela Schuster an der Pharmazie als Chemielabortechnikerin. Ihr Arbeitsplatz sind unter anderem hochkomplexe Geräte wie der Atomabsorptionsspektrometer. Und zusätzlich lernt Kristina noch für die Abendmatura.

Michelle Riemer startete erst im September im Bereich Medientechnik durch.

Stolz dürfen auch die Familien der Auszubildenden sein, die bei dem Lehrlingstag eingeladen waren.