Jetzt anmelden: MBA in Health Care Management

16.04.2007

Ab kommenden Herbst bieten die Paracelsus Medizinische Privatuniversität und die University of Salzburg Business School (SMBS) gemeinsam den MBA in Health Care Management an. Weitere Kooperationspartnern sind die IHCI (Internationales Health Care Institut der Universität Trier) und das Health Care Management Institut der Universität Marburg, sowie die Joseph L. Rotman School of Management, University of Toronto / Kanada 


Der Gesundheitsbereich ist im Wandel begriffen und stellt so für Personen, die auf diesem Gebiet tätig sind, eine große Herausforderung dar. Es bedarf immer umfangreicherer Kompetenzen wie Management, Marketing, Controlling, und Führung. Die Ausbildung zum Master of Business Administration in Health Care Management ist ein  berufsbegleitender Lehrgang, der solche Kenntnisse vermittelt und mit dem akademischen Titel MBA (Master of Business Administration) abschließt.

Ziel des Studiengangs ist es, als Managementausbildung auf wissenschaftlicher Grundlage das erforderliche Verständnis des Gesundheitsmarktes,  analytische Fähigkeiten sowie die notwendigen sozialen Kompetenzen zu vermitteln, die für eine überdurchschnittlicherfolgreiche Tätigkeit als Führungskraft im Gesundheitswesen förderlich sind.

Ein weiteres Ziel ist es, die Führungskompetenz leitender Mitarbeiter öffentlicher und privater Gesundheitseinrichtungen sowie der pharmazeutischen und medizinisch-technischen Industrie zu verbessern und Spitzen-Führungskräfte in ihrer Rolle als Entscheidungsträger zu unterstützen. Der internationale Charakter des MBA ist geprägt durch internationale Lehrveranstaltungs-Standorte, verbunden mit international tätigen ReferentInnen und einem internationalen Kreis an TeilnehmerInnen.

Zielgrupppen:

  • Ärztinnen und Ärzte, die sich Kompetenz im Managementbereich erwerben möchten.
  • Personen, die im Bereich Gesundheitswesen, der pharmazeutischen Industrie oder des medizinisch-technischen Bereichs tätig sind oder die ihre berufliche Zukunft in diesen Tätigkeitsfeldern sehen bzw. sich mittels der im MBA-HCM angebotenen Wissensvermittlung  für Führungsfunktionen qualifizieren möchten.
  • AbsolventInnen einschlägiger Studienrichtungen bzw. –zweige (oder vergleichbare Qualifikation), die eine hochwertige Zusatzausbildung im Bereich Health Care erwerben möchten. 

Nähere Informationen finden Sie hier.