Lange Nacht der Forschung: Paracelsus Universität auch in Linz vertreten

19.04.2012

Die Paracelsus Universität ist mit ihrem Institut für Technologieentwicklung in der Strahlentherapie (radArt) in der Langen Nacht der Forschung 2012 am 27. April in Linz vertreten. Die Station befindet sich an der Fakultät für Gesundheit und Soziales der FH OÖ Campus Linz (Garnisonstraße 21, 4020 Linz) und behandelt die Frage „Warum spielen Forschung und Entwicklung im Medizinbereich für die Paracelsus Medizinischen Privatuniversität eine wesentliche Rolle?“.

Präsentiert werden verschiedene Beispiele aktueller Medizintechnik-Forschungsprojekte. Dabei steht ein Projekt aus dem Bereich Tracking/Gating im Kontext der Strahlentherapie (zielgenaue Bestrahlung von bösartigem Gewebe) im Mittelpunkt. Daneben werden weitere Medizintechnik-Projekte der Universität vorgestellt und Informationen über das postgraduelle Doktoratsstudium der Medizinischen Wissenschaft (Dr. Scient. Med.) geboten. Näheres zur RadArt-Station in Linz gibt es auf der offiziellen Website der Langen Nacht der Forschung 2012.  

Alle Details zur Langen Nacht der Forschung an der Paracelsus Universität am Standort Salzburg finden Sie hier.