Masterstudent/in für interessantes Forschungsprojekt gesucht

02.05.2012

Master-Student(in) für ein interessantes Forschungsprojekt gesucht!


Thema: 
Chroman-Like Prenylflavonoids: A Novel Class of Hops-derived Bioactive Molecules for Neuro-Regeneration.

Fachrichtung: 
Neurobiologie, Verhaltensbiologie, kognitive Neurowissenschaft,  Histologie

Aufgabenstellung:
Flavonoide werden verstärkt für innovative therapeutische Ansätze bei Krebs und neurodegenerativen Krankheiten in Betracht gezogen. Zum Beispiel Hopfen (Humulus lupulus L.) erzeugt reichhaltige Flavonoide, die wirksame zytostatische und antivirale Aktivitäten aufweisen.

Wir haben kürzlich in vitro nachgewiesen, dass spezifische Flavonoide eindeutig auf neurale Stammzellen wirken und ihr regeneratives Potenzial erhöhen könnten. Mit diesem Projekt beabsichtigen wir, unsere Resultate in klinisch relevante in vivo-Paradigmen umzusetzen. Die Effekte  dieser Flavonoide in Bezug auf die strukturale Neuroplastizität sollen ebenso untersucht werden wie die möglicherweise veränderten kognitiven Funktionen in jungen und älteren Mausmodellen.

Fachliche Voraussetzungen:
Biologie, Molekularbiologie, oder vergleichbare FachrichtungWünschenswert wäre zusätzlich Erfahrung in Histologie, tierexperimentelle Erfahrung (sind aber nicht Voraussetzung), EDV-Anwender/innen- und Englischkenntnisse

Zeitrahmen und Beginn:
Ca. 12 Monate; Beginn ab Anfang Juni 2012 möglich

Bezahlung:
Im Ausmaß einer geringfügigen Beschäftigung

Bewerbung:
Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bis 22. Juni 2012 ausschließlich an folgende Email-Adresse: regina.schoeberl@pmu.ac.at.

Doz. Dr. Sebastien Couillard-Despres
Institut für Molekulare Regenerative Medizin
Querschnitt- und Geweberegenerationszentrum Salzburg
Paracelsus Medizinische Privatuniversität
Strubergasse 21, 5020 Salzburg,
mehr Infos gibt es hier