Hochbegabte Schüler*innen erhielten medizinische Einblicke

Hochbegabte Schüler*innen erhielten medizinische Einblicke

09.07.2024

Im alltäglichen Schulunterricht bekommen hochbegabte Schüler*innen oft nicht den Input, der ihrer Leistungsfähigkeit entspricht. Deshalb bot die internationale EuRegio Sommerakademie des Vereins ProTalente und der Bildungsdirektion Salzburg heuer wieder gemeinsam mit der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) 24 ausgewählten Schüler*innen aus Österreich und Deutschland im Rahmen eines spannenden Workshops Einblicke in die Welt der medizinischen Forschung sowie in das Humanmedizin- und das Pharmaziestudium.

Angeleitet von einem Team des Instituts für Sehnen- und Knochenregeneration (Dr.in Renate Gehwolf, Dr.in Christine Lehner, Dr. Herbert Tempfer und Dr. Andrea Wagner) und des Instituts für Pharmazie (Mag.a Sonja Herdlinger, Prof.in Daniela Schuster, Mag. Philipp Schuster und Emily Schuster) konnten die Schüler*innen selbst beispielsweise mikroskopieren, Salben und Pillen herstellen und eine Schweinshaxe anatomisch präparieren. „Besonders begeistert waren die Schüler*innen von Medizinstudentin Sonja Steck aus dem vierten Studienjahr, die nicht nur kompetent und begeisternd Fragen zum Studium, den Aufnahmevoraussetzungen und zu den Herausforderungen des Studiums beantwortete, sondern den Schüler*innen auch chirurgische Nahttechniken zeigte, die dann gleich an einem Stück Schweinehaut ausprobiert wurden“, berichtet Workshop-Leiter Dr. Herbert Tempfer, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sehnen- und Knochenregeneration der PMU. Er resümiert: „Die Arbeit mit den Schüler*innen hat großen Spaß gemacht. Wir hoffen, zumindest einige der talentierten Teilnehmer*innen als Student*innen bei uns an der PMU wiederzusehen.“

Die internationale EuRegio Sommerakademie findet jedes Jahr zu Schulschluss statt und richtet sich an Schüler*innen aus dem Bundesland Salzburg und dem angrenzenden Bayern. 2024 fand die internationale EuRegio Sommerakademie in Holzleithen (Holzöstersee, Franking, OÖ) statt.

Mehr Infos: