Stellenausschreibung: Studiengangsleiter/in 2in1-Modell Pflege

24.08.2011

Seit 2008 bietet die Paracelsus Medizinische Privatuniversität in Zusammenarbeit mit ausgewählten österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeschulen das Studium „2in1-Modell Pflege“ an. Wir bieten unseren AbsolventInnen damit einen wissenschaftlichen Abschluss verbunden mit der praktischen Berufsausbildung zur allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege. Das Institut für Pflegewissenschaft verstärkt dazu zum 01.11.2011 sein Team um eine/n Studiengangsleiter/in 2in1-Modell Pflege (Vollzeit, unbefristet, Dienstort Salzburg)

Ihre Aufgaben umfassen u. a.

  • Koordination des Instituts für Pflegewissenschaft mit den kooperierenden Gesundheits- und Krankenpflegeschulen
  • Planung und Organisation des Lehr- und Studienbetriebes
  • Lehrtätigkeit im Rahmen des Studiums
  • Curriculare (Weiter-)Entwicklung
  • Mitorganisation des Auslandspraktikums
  • Evaluation

Fachliche Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium (Pflegepädagogik und/oder Pädagogik oder Vergleichbares)
  • Mehrjährige praktische Erfahrung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Mehrjährige praktische Erfahrung als Lehrende/r im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege 
  • Kenntnisse des österr. GuKG 1997 sowie der GuKG-AV

Persönliche Anforderungen: Sie sind das Bindeglied zwischen Universität und den kooperierenden Schulen des Gesundheitswesens. Daher sind u. a. folgende Fähigkeiten Voraussetzung für erfolgreiches Handeln:

  • Integrationsfähigkeit
  • Kommunikationsstärke 
  • Organisationstalent

Wenn Sie uns Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen zur Verfügung stellen möchten, richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen - bitte bevorzugt via Email - bis zum 30. September 2011 an:

Paracelsus Medizinische Privatuniversität
Institut für Pflegewissenschaft
z. H. Hrn. Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Osterbrink
Strubergasse 21
5020 Salzburg
juergen.osterbrink@pmu.ac.at