Universität > Jobs > Angebote

Assistenz (m/w/d) für die Unileitung

(Vollzeit | Bewerbungsschluss: - )

Die Paracelsus Medizinische Privatuniversität (PMU) steht seit mehr als 15 Jahren für ein dynamisches Ausbildungsangebot und exzellente Forschung am Standort Salzburg. Für die Universitätsleitung (Personal, Operation Services) suchen wir zur Ergänzung des Teams ehestmöglich eine

Assistenz (m/w/d)

für Vollzeit, 40 Wochenstunden.

Je nach Erfahrung und Qualifikation ist für diese Position ein Jahresbruttoentgelt ab 37.800 € angesetzt, mit Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir bieten:

  • Gute Verkehrsanbindung (Bus, S-Bahn)
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung in unmittelbarer Nähe
  • Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Kurze Kommunikationswege

Stellenbeschreibung

In dieser vielfältigen und interessanten Position zeigen Sie ein hohes Maß an Überblick und Eigenverantwortung. Sie arbeiten gerne im Team und sind unter anderem für folgende Aufgaben zuständig:

  • Organisatorische und administrative Unterstützung der stellvertretenden Kanzlerin
  • Terminverwaltung und -management
  • Organisation und Vorbereitung von Terminen, Meetings, Workshops und Veranstaltungen
  • Professionelle Korrespondenz mit internen und externen Ansprechpartner_innen
  • Erstellung von Entscheidungs- und Präsentationsunterlagen
  • sowie klassische Sekretariatsagenden

Stellenanforderung

Ihre Qualifikation:

  • Mind. Maturaniveau
  • Mind. 3 Jahre Erfahrung im Assistenzbereich (bevorzugt in den Bereichen Human Ressources, Strategie, Organisationsentwicklung)
  • Gute Umgangsformen, Serviceorientierung und Neugierde auf Neues
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Stärken:

  • Selbstständige, genaue Arbeitsweise
  • Organisationsgeschick
  • Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

 

 

Bewerbungsinformationen

Es besteht kein Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Auswahlverfahrens entstehen. Zugesandte Bewerbungsunterlagen werden nicht retourniert. Per E-Mail übermittelte Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht.

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (inkl. Dienstzeugnisse) per E-Mail an Frau Jennifer Fischer:



Zurück zu den Stellenangeboten