Universität > Stellenangebote > Angebote

Medientechniker_in / Systemadministration

(Vollzeit | Bewerbungsschluss: - )

Die Paracelsus Medizinische Privatuniversität (PMU) steht seit 16 Jahren für ein dynamisches Ausbildungsangebot und exzellente Forschung am Standort Salzburg. Die Abteilung Informationsmanagement sorgt für digitale und systemtechnische Arbeitsmöglichkeiten in Forschung, Lehre und Organisation. Für dieses spannende und zukunftsnotwendige Arbeitsfeld suchen wir zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine_n Mitarbeiter_in

als Medientechniker_in /Systemadministration

für Teil- oder Vollzeit.

Wir bieten ein Jahresbruttoentgelt von EUR 31.000,- (für Vollzeit). Eine Überbezahlung ist abhängig von Ihrer Qualifikation möglich.

Teilzeitarbeit ist ebenfalls eine Option.

Bei uns erwartet Sie:

  • Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Kurze Kommunikationswege
  • Ein mit moderner Hard- und Software ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Breite Vielfalt an Kunden und spannenden Projekten
  • Gute Verkehrsanbindung (Bus, S-Bahn)
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung in unmittelbarer Nähe

Stellenbeschreibung

  • Optimierung und Administration der Systemarchitektur im Bereich Medientechnik
  • Support für Benutzeranwendungen im Bereich der Medientechnik
  • Mitwirkung bei der Wartung der bestehenden IT Infrastruktur
  • Kommunikationsschnittstelle zwischen System Administration und Software Entwicklung
  • Medienbetreuung bei Veranstaltungen und Kongressen (Veranstaltungssupport)
  • Administration der mobilen Endgeräte (Mobile Device Management)

Stellenanforderung

Fachliche Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informationstechnologie
  • Kenntnisse im Bereich der Medientechnik
  • Kenntnisse im Bereich der Netzwerktechnik als auch der digitalen Audio- und Videotechnik
  • Gute Englischkenntnisse

Persönliche Anforderungen:

  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität im Erlernen von Systemen
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Spaß am Erschließen neuer Themen

Bewerbungsinformationen

Es besteht kein Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Auswahlverfahrens entstehen.

Zugesandte Bewerbungsunterlagen werden nicht retourniert. Per Mail übermittelte Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit (Dienst)Zeugnissen, die Sie bitte per E-Mail an Frau Fischer übermitteln:



Zurück zu den Stellenangeboten