Universität > Stellenangebote > Angebote

Assistent_in der Institutsvorständin

(Vollzeit | Bewerbungsschluss: 02.05.2019)

Das Institut für Allgemein-, Familien- und Präventivmedizin an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität in Salzburg nimmt eine wichtige Rolle in der Ausbildung der Studierenden für Medizin ein. Daneben widmet sich das Institut wissenschaftlichen Fragestellungen der Allgemeinmedizin. Ein Schwerpunkt liegt hier auf der Versorgungsforschung, die sich mit der Kranken- und Gesundheitsversorgung in einem Gesundheitssystem befasst.

Das Institut sucht zum 1. Juni 2019 eine/n

ASSISTENTIN/ASSISTENTIN der Institutsvorständin

für 35 Wochenstunden.

Je nach Erfahrung und Qualifikation ist für diese Position ein Monatsbruttogehalt von mindestens 2.700 € (für Vollzeit, 40 Wochenstunden) angesetzt, mit Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir bieten:

  • Arbeit in einem motivierten multiprofessionellen Team
  • Gute Verkehrsanbindung (Bus, S-Bahn)
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung in unmittelbarer Nähe

Stellenbeschreibung

  • Unterstützung der Institutsvorständin in allen administrativen und organisatorischen Belangen
  • Allgemeine Büro- und Institutsorganisation (inkl. Reisevorbereitungen und Administration von Projekten)
  • Vorbereitende Budgetierung und laufendes Controlling
  • Rechnungswesen, Einkaufs- und Bestellwesen für das Institut
  • Vorbereitung von Verträgen und Anträgen
  • Vorbereitung von Veranstaltungen
  • Kommunikation, Online-Präsenz und Berichtswesen an die Universität
  • Organisatorische Abwicklung der Lehre
  • Prüfungsorganisation und Prüfungsaufsicht
  • Weitere Aufgaben nach Zuweisung durch die Institutsvorständin

Stellenanforderung

Fachliche und persönliche Anforderungen:

  • Studium mindestens auf Bachelor-Niveau (z.B. Kommunikation, Betriebswirtschaftslehre) mit mehrjähriger Erfahrung im Assistenzbereich
  • Oder erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Erfahrung im Assistenzbereich
  • Bereitschaft zur multiprofessionellen Zusammenarbeit
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Powerpoint etc.)
  • Erfahrungen im Bereich des Controlling
  • Hohe kommunikative und soziale Kompetenz
  • Durchsetzungsvermögen und Flexibilität
  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • Eine gewisse Affinität im akademischen Umfeld ist von Vorteil

Weitere Informationen zum Institut für Allgemein-, Familien- und Präventivmedizin

Bewerbungsinformationen

Es besteht kein Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Auswahlverfahrens entstehen. Zugesandte Bewerbungsunterlagen werden nicht retourniert. Per E-Mail übermittelte Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht.

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (inkl. Dienstzeugnisse)bis 2.5. per E-Mail an Frau Univ. Prof. Dr. Maria Flamm, MPH:

Vorständin des Instituts für Allgemein-, Familien- und Präventivmedizin
Zentrum für Public Health und Versorgungsforschung
Paracelsus Medizinische Privatuniversität
Strubergasse 21, 5020 Salzburg, Austria



Zurück zu den Stellenangeboten