Forschung & Innovation > FMTT Technologietransfer (IKI)

Technologietransfer (Institut für Klinische Innovation)

Leiter: Mag. Bruno Wöran, MBA


Die Abteilung Technologietransfer, gegründet als Institut für Klinische Innovation, dient als Teil des FMTT-Bereichs als zentrale Drehscheibe für Gesundheitsinnovationen. Sowohl internen als auch externen Erfindern soll damit ermöglicht werden, innovative Ideen zu kreieren, zu diskutieren und auch auszuprobieren.

Anlässlich des zehnten Geburtstags der Universität im Januar 2013 hatte sich der Schweizer Unternehmer Hansjörg Wyss, ein langjähriger Freund und Förderer der Universität, mit einem unglaublich großzügigen Jubiläumsgeschenk in Höhe von fünf Millionen Euro eingestellt. Auf Initiative von Rektor Herbert Resch kam bald eine spannende Idee aufs Tapet: eine völlig neue Drehscheibe für Klinische Innovation innerhalb der Universität zu schaffen. Aus eigener Erfahrung sind dem Rektor die Problemstellungen bekannt, die sich bei der Umsetzung von Ideen auftun. Wo ist Hilfe verfügbar? Taugt die Idee überhaupt zum marktfähigen Produkt? Ist eine Umsetzung technologisch möglich und ökonomisch sinnvoll? Diesen und noch vielen anderen Fragen müssen sich Leute mit Ideen stellen, und genau dabei möchte das Institut für Klinische Innovation seit 2020 als Technologietransfer kompetenter Partner sein.

Team und Kontakt

Mag. Bruno Wöran, MBA
FMTT – Forschungsmanagement und Technologietransfer
Leitung

Tel.: +43 662 2420-80285
Mobil: +43 699 12420104
E-Mail: bruno.woeran@pmu.ac.at
Dipl.-Ing. (FH) Johann Fierlbeck
FMTT – Technologietransfer (IKI)
Leitung Innovation Workshop

Tel.: +43 662 2420-80950
Mobil: +43 699 14420054
E-Mail: johann.fierlbeck@pmu.ac.at
Publikationen
Michael Krieghofer, LLM.oec.
FMTT – Technologietransfer (IKI)
Recht & Wirtschaft

Tel.: +43 662 2420-80951
E-Mail: michael.krieghofer@pmu.ac.at